Inspiriert essenallgemeine Grundlagen

MAKROBIOTIK:

SFr. 12.90
inkl. MWST

Beschreibung

Ohsawa, Georges

86 Seiten, 2004, illustr., kartoniert
ISBN: 978-3-924845-06-3
Verlag: Mahajiva

Klappentext
Dieses Buch wendet sich an Menschen, deren Ziel Gesundheit und Glück heißt, auf eigene Verantwortung. Welche Probleme auch immer wir lösen müssen, wir sollten damit stets bei uns selbst beginnen. Das ist die östliche Vorgehensweise. Eine glückliche Gesellschaft kann nur auf der Basis glücklicher Individuen verwirklicht werden. * Auch die westliche Wissenschaft hat versucht, Glück im Leben des Menschen zu schaffen. In Ermangelung eines grundlegenden Lebensprinzips hat sie jedoch nur Verwirrung gestiftet bei dem Versuch, viele Probleme zu lösen - Krebs, Herzleiden, Geisteskrankheiten, Diabetes, Verwendung von Drogen und Medikamenten, Fehlgeburten, Geburtenkontrolle, Allergien, Kriminalität, soziale Mißstände, Umweltverschmutzung, Überbevölkerung, Armut usw. * Makrobiotik ist weder nur eine Methode zur Heilung von Krankheiten noch eine mystische orientalische Kochweise. Einige Leute denken, sie sei eine Naturreis-Diät, andere meinen, sie bedeute, daß das Essen dann keinen Spaß mehr macht. Wie weit entfernt von der Wahrheit doch alle diese Vorstellungen sind! * Makrobiotik ist ein tiefgreifendes Verständnis von der Ordnung der Natur, und die praktische Anwendung dieses Verständnisses befähigt uns dazu, ansprechende, delikate Mahlzeiten zuzubereiten und ein glückliches und freies Leben zu erlangen. * * * Mit zunehmender Bekanntheit der Makrobiotik erscheinen auch zunehmend widersprüchliche Aussagen darüber in der Öffentlichkeit, so daß vielfach ein verzerrtes Bild entsteht. * Wer sich jedoch ernsthaft mit der Makrobiotik auseinandersetzen will, findet gerade in diesem Buch die grundlegenden Bausteine für das umfassende Verständnis - Was ist Gesundheit? Was ist Glück? Was ist Urteilskraft? Was hat unser Essen mit unserer Gesundheit und unserem Glück zu tun? * Eine der besten Einführungen in die Makrobiotik.